Sie befinden sich hier: Modellbestände
Monday, 01.05.2017

Modellbestände und Erntevorkommen

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zu von uns kartierten und beschriebenen Modellbeständen und Erntevorkommen der fünf Wildobst-Modellarten in Sachsen. Die Bestände sind potentiell geeignet, um dort nach vorheriger Genehmigung und Abstimmung mit Naturschutzbehörden, Eigentümern und Flächennutzern Saatgut zur Anzucht gebietseigener Gehölze zu gewinnen. Zum Teil ist dies im Rahmen des Wildobstprojektes bereits geschehen.

Die Auswahl basiert auf Eignungskriterien entsprechend dem 'Leitfaden zur Erfassung, Sicherung und Beerntung von Erntevorkommen seltener Gehölzarten' auf der Grundlage genetischer Untersuchungen sowie Abwägungen hinsichtlich naturschutzfachlicher Bedenken und Restriktionen.

Es besteht die Möglichkeit, für jeden Erntebestand einen Gebietssteckbrief mit wichtigen Informationen als pdf-Dokument anzeigen zu lassen.

Einen Überblick zur Lage unserer sonstigen (im Sinne einer Beerntung ungeeigneter) Modellbestände des Projektes sowie der vorgestellten Erntevorkommen gibt die jeweils am Ende der Übersicht aufrufbare Karte.